Was ihr benötigt

  • Alte Gläser
  • Bastelkleber (transparent trocknend)
  • Eine Unterlage
  • Etwas zum Umrühren
  • Losen Glitter in eurer Wunschfarbe

Wie es geht:

  1. Ein wenig Kleber in das Glässchen füllen
  2. Glitterpulver hinzugeben und verrühren
  3. Nach Augemass wieviel Glitter hineinsoll – Kleber und Glitterpulver sollte Masse ergeben, ohne Klümpchen
  4. Glas kippen und Klebermasse nach „unten“laufen lassen bis Rand erreicht ist
  5. Glas nun drehen, damit sich Masse an den Wänden festsetzen kann
  6. Sollte Glitter-Kleber MAsse nicht ausreichen ist das kein Problem, einfach neue Masse anrühren und an den noch freien Stellen auftragen
  7. Zum Trocknen lassen, Glas auf den Kopf stellen ein paar Stunden stehen lassen
  8. Wenn es zu euch zu wenig Glitter sein sollte, Vorgang wiederholen

 

Quelle: Freakin Fine Weddings